Dezember, 2020

2020Sa19Dez19:00Starke Stimmen und Weihnachtsklassiker live aus dem Rotenburger Wasserkraftwerk19:00 Wasserkraftwerk Haag, Hinter der Mühle

Veranstaltungsdetails

Marisa Linß und Paul Adamaschek veranstalten als Duo „From Home to Home“ kostenloses Online-Konzert mit eigenen Songs und weihnachtlichen Liedern – freiwillige Spenden kommen wohltätigem Zweck zugute

Rotenburg an der Fulda. Auch wenn es in diesem besonderen Corona-Jahr viel weniger Veranstaltungen und Konzerte gibt, die besinnliche Weihnachtsstimmung verbreiten, gibt es doch Lichtblicke: Am Samstag, den 19.12., sendet das Duo „From Home to Home“ live per Online-Stream ein vorweihnachtliches Konzert aus dem Rotenburger Wasserkraftwerk.

Hinter „From Home To Home“ stecken Marisa Linß, die in den letzten Jahren mit ihren Auftritten in der Bad Hersfelder Stiftsruine und als Mitglied von Shiregreen für Aufsehen gesorgt hat, und Paul Adamaschek, der als Sohn des bekannten Rotenburger Musikers Klaus Adamaschek ebenfalls bereits seit über 15 Jahren im Shiregreen-Ensemble spielt.

„From Home to Home“ haben ihr erstes eigenes Album im März dieses Jahres veröffentlicht – genau zum Beginn der ersten Corona-Welle. „Das hat leider dazu geführt, dass wir fast alle Konzerte absagen mussten und überhaupt keine Möglichkeit hatten, unser Album richtig vorzustellen“, erzählt Marisa Linß. „Umso mehr freuen wir uns nun über die Gelegenheit, das Album kurz vor Weihnachten live auf YouTube vorzustellen“. Das Album wurde im Rotenburger Toolhouse Studio eingespielt und besteht aus intimen, musikalisch reduzierten Songs, in denen die kraftvolle, glockenklare Stimme von Marisa Linß stets im Zentrum steht.

Gerne möchte das Duo mit dem Streaming-Konzert auch in diesen schwierigen Zeiten auf Weihnachten einstimmen und wird deshalb neben eigenen Songs auch einige Weihnachtsklassiker zum Besten geben. Das Konzert wird auf dem YouTube-Kanal von „From Home to Home“ gestreamt und kann am 19.12. (Beginn des Konzerts: 19.00 Uhr) unter folgendem Link abgerufen werden:

https://youtu.be/LYxCdzPEMrI

Wer Lust auf das Konzert hat, kann kostenlos dabei sein. Zur Deckung der Unkosten freuen sich die Musiker über virtuelle Hutspenden per Spenden-Button auf der Website der Künstler (www.frohotoho.de). 25% der Einnahmen wird das Duo an die Organisation „Sea-Eye“ spenden, die sich mit großem Engagement dafür einsetzt, Ertrinkende aus dem Mittelmeer zu retten.

Möglich wird das Online-Konzert erst durch die freundliche Unterstützung von Conny Haag-Lorenz, der Betreiberin des Wasserkraftwerks Haag in Rotenburg, in dem sonst regelmäßig Sofakonzerte stattfinden. Für die professionelle Audio- und Video-Übertragung zeichnet Axel Deubener von Tönlein Brillant verantwortlich.

Das beigefügte Bildmaterial kann gerne kostenlos unter Nennung der Bildcredits „Stengel Fotografie, Bad Hersfeld“ veröffentlicht werden. Das ebenfalls beigefügte Coverfoto des Albums „From Home to Home“ kann ohne Bildcredit veröffentlicht werden.

Sollten Sie Rückfragen haben oder weitere Informationen benötigen, steht Ihnen Paul Adamaschek unter paul.adamaschek@googlemail.com oder telefonisch unter +49 (0)151 5880 2685 gerne zur Verfügung.

Zeit

(Samstag) 19:00

Ort

Wasserkraftwerk Haag

Hinter der Mühle

Organisator

From Home To Homekontakt@frohotoho.de

X