Februar, 2019

2019So24Feb19:006. Rotenburger Ladenabend19:00 ehemaligen Fleischhut-Laden, Steinweg 1, 36199 Rotenburg

Veranstaltungsdetails

Vorverkauf für den 6. Ladenabend startet

„Von der Liebe und anderen Nöten” – so lautet das Programm des 6. Ladenabends des Vereins Gemeinsam in Rotenburg, der am Sonntag, 24. Februar, ab 19 Uhr im ehemaligen Fleischhut-Laden im Steinweg stattfindet. Karten gibt es ab sofort für 15,- € in der Buchgalerie Berge und der Tourist-Info Rotenburg.

Was ist die Liebe? Vorrangig eine Illusion. Da sucht Frau/Mann bei Eis und Schnee den Richtigen/die Richtige und ist dann letztlich doch nur allein in einer großen Stadt. Wen wundert es, wenn sich ein durchgeknalltes Nachtgespenst und eine hysterische Ziege zusammenfinden und sich über die Jahre nur ein Wettbewerb über Treue und Können entspinnt? Da ist klar, dass Mann froh ist, vom Weib verlassen zu werden und Frau den Gatten der Freundin schenkt.

Gabriele Westerwelle und der ehemalige Rotenburger Peter Schweiger spannen, begleitet von Jan Revermann (Foto) am Piano, mit Liedern von Holländer bis Kreisler einen weiten Bogen über die Hürden der menschlichen Zweisamkeit. Happy End? Nicht ausgeschlossen!

 Was braucht es, um die endlosen Fragen der Liebe zu durchdringen? Eine Sängerin und einen Sänger, die richtige Musik, und wenn dann noch ein inspirierter Pianist das Duo zum Terzett veredelt, können auch die letzten Untiefen menschlicher Zweisamkeit ausgelotet werden. Als sich Gabriele Westerwelle, Peter Schweiger und der Pianist Jan Revermann am Rande eines Kurses für Gesang und Szene in Duderstadt trafen war es von der Idee bis zum fertigen Programm nur ein kleiner Schritt…

 Freuen Sie sich auf ein weiteres musikalisches Highlight in Rotenburg a. d. Fulda!

 Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, bei Rückfragen erreichen Sie mich unter 0173/31 77 0 66.

Mit freundlichen Grüßen

Ralph Hikade

Schriftführer

Zeit

(Sonntag) 19:00

Ort

ehemaligen Fleischhut-Laden

Steinweg 1, 36199 Rotenburg

Organisator

Gemeinsam in Rotenburg

X